Besuchen Sie unser Musterhaus

Der Grundriss des Musterhaues ist ein Beispiel für einen Grundriss, der sich schon bei vielen Lingnau-Häusern bewährt hat. Trotzdem ist kein Haus wie das andere.

Bei der Planung wird es immer Änderungswünsche geben, – kein Problem, denn eines haben unsere Häuser doch gemeinsam: Die grundsolide Bauweise, Stein auf Stein gemauert, dadurch variabel, anpassungs- und ausbaufähig.


Effizienzhäuser 55 / 70

Effizienzhäuser sind ökologisch sinnvoll und entlasten Sie als Bauherren finanziell bei ständig steigenden Öl- und Gaspreisen. Denn Ihre monatlichen Fixkosten für die Warmwassererzeugung und die Heizung sinken spürbar. Grundsätzlich ist jedes unserer Häuser als Effizienzhaus realisierbar. Der Bau eines Effizienzhauses wird durch zinsgünstige Darlehen gefördert. Die Förderrichtlinien beziehen sich auf den jährlichen Energieverbrauch eines Hauses. So darf der Verbrauch an Primärenergie (Öl, Kohle, Gas) bei einem Effizienzhaus 70 pro Jahr und m² DIN –Wohnfläche höchstens 60 kwh betragen. Diese Verbrauchswerte erreichen unsere Häuser durch unterschiedliche Maßnahmen: Wärmepumpensysteme (Erde, Luft), Holzpelletheizung, Lüftungsanlage, Solaranlage, stärkere Dämmung. Welche Maßnahmen im konkreten Fall erforderlich sind, hängt u.a. von der Architektur, der Grundstückslage (Nord- oder Südlage), Ausrichtung des Hauses, sowie der Größe und Anzahl der Fenster ab. Dies wird bei der einer persönlichen Beratung und Planung Ihres Effizienzhauses selbstverständlich berücksichtigt. Informieren Sie sich gerne in einem ausführlichen Gespräch mit uns.